Startseite Suche Sitemap
 

Mit verdichtetem Stadtbus-Takt ab November 2014 noch flexibler in der Stadt unterwegs



Busfahren so flexibel wie noch nie in Straubing - zur Arbeit, zum Einkaufen, in der Freizeit. Der Stadtbus fährt ab November öfter – da ist man beim Busfahren so flexibel wie noch nie in Straubing - zur Arbeit, zum Einkaufen, in der Freizeit.

 

Gute Fahrt mit Bus und Bahn – deutlich verbessertes Stadtbusangebot ab November

Mit der Monatskarte im Jahresabonnement zu 367 €, der Monatskarte für Erwachsene zu 37 € oder der neuen  Halbjahreskarte im Halbstundentakt günstig zur Arbeit morgens hin, nachmittags retour.

      Unser Stadtbus fährt jetzt öfter – da fahr ich drauf ab und bin öfter dabei!

Mein Stadtbus fährt jetzt öfter – da fahr ich voll drauf ab!

Ihr neuer Fahrplan der Stadtbuslinien 1 und 2  - so flexibel wie noch nie im durchgehenden 30-Minuten-Takt

Zu Arztterminen so flexibel wie noch nie mit erweitertem Stadtbus-30-Minuten-Takt

Zur Arbeit und zurück so flexibel wie noch nie mit Stadtbus-30-Minuten-Takt morgens und den ganzen Nachmittag

Mit verdichtetem Stadtbus-Takt jetzt noch flexibler in der Stadt unterwegs

Busfahren so flexibel wie noch nie in Straubing - zur Arbeit, zum Einkaufen, in der Freizeit

 

Preistipp: Mit der Monatskarte im Jahresabonnement zu 367 €, der Monatskarte für Erwachsene zu 37 € oder der neuen  Halbjahreskarte im Halbstundentakt günstig zur Arbeit morgens hin, nachmittags retour.

 

Die Halbjahreskarte ist, wie alle Zeitfahrkarten für Erwachsene, variabel und übertragbar. Das bedeutet, dass sie ab dem Ausstellungsdatum ein halbes Jahr gültig ist und auch von anderen Personen als dem Käufer genutzt werden kann. Der Preis liegt bei 195 Euro. Sie ist nur an den Vorverkaufsstellen, nicht beim Busfahrer erhältlich.

 Links zur Fahrplanauskunft im Internet haben wir für Sie hier zusammengestellt:

www.stadtwerke-straubing.com

www.landkreis-straubing-bogen.de / Nahverkehr des Landkreises Straubing-Bogen

www.rbo.de/ostbayernbus/view/index.shtml

Bahn-Auskunft, die auch die meisten anderen öffentlichen Verkehrsmittel umfasst; www.bahn.de – dort können Sie auch gleich Fahrkarten online buchen bzw. Online-Tickets läsen.

Bayern-Fahrplan: www.bayern-fahrplan.de/auskunft/fahrplanauskunft/tripplanner_view

Umweltverträgliche Mobilität in Ostbayern, im Landkreis Straubing-Bogen und der kreisfreien Stadt Straubing ist unser Anliegen.

Näheres über unsere Arbeit sowie unsere Anforderungen an eine umwelt- und klimaschonende sozialverträgliche Verkehrsentwicklung in Ostbayern haben wir für Sie komprimiert zusammengestellt unter http://www.vcd.org/vorort/straubing.

Serviceleistungen des VCD in Anspruch nehmen wollen, klicken Sie bitte www.vcd.org/mitgliedschaft.html an.

Wir wünschen jederzeit gute Fahrt mit den umweltverträglichen öffentlichen Verkehrsmitteln.

Zu Fuss, mit Fahrrad, Bus und Bahn kommt man meistens gut voran

 

 

Stadtbus-Angebot ausbauen und Linien mit dem E-Wald-Bus-Shuttle-Projekt weiter vernetzen zu neuen „Diagonal- Quer- und Umsteigebeziehungen

Als der „Stadtverkehr“ noch allein von einem privaten Busunternehmer mit wenigen Ringlinien ohne Taktverkehr betrieben wurde, legte die VCD-Kreisgruppe ein mit einfachen Mitteln erstelltes Konzept für eine „Durchmesserlinie 5“ vor, die innovativ neue Direktverbindungen von Süd nach Ost schaffen sollte.

Doch es kam nach einem Mehrheitswechsel im Stadtrat noch besser: nicht nur 4 Durchmesserlinien und somit 8 Linienäste im Stundentakt wurden geschaffen, sondern die Verantwortung dafür auch von den Stadtwerken übernommen. Seither gab es nicht zuletzt durch Initiativen des VCD und einiger aufgeschlossener Kommunalpolitiker etliche Verdichtungen zum Halbstundentakt – die nächsten Schritte auf den Linien 1, 2 und 4 sind für den Herbst 2014 angekündigt. Das freut uns – sie waren auch schon skizziert in unseren Anforderungen zum ÖPNV-Ausbau, die  die städtischen Mandatsträger und Dienststellen zuletzt aktualisiert und detailliert nach der Kommunalwahl 2014 – und ihre Vorgänger Ende 2013 - erhielten.

Pressemitteilungen ÖPNV Stadt Straubing :

VCD begrüsst Stadtbusverdichtung ab Herbst und plädiert für offensives Marketing...

VCD an Bundesverkehrsminister Dobrindt möge MdB Hinskens letztjähriges Volksfest-Versprechen einlösen...

VCD begrüsst Aufnahme der Stadtbusfahrpläne in Internet-Bayernfahrplan...