Startseite Suche Sitemap
 

Verkehrsunfälle in Göttingen

Verletzte bei polizeilich erfassten Verkehrsunfällen in der Stadt Göttingen ohne Bundesautobahn A7.

Jahr

Leichtverletzte

Schwerverletzte

Getötete

Summe

1989

548

80

2

630

1990

581

78

7

666

1991

569

55

7

631

1992

585

74

6

665

1993

564

53

1

618

1994

608

48

4

660

1995

647

50

2

699

1996

637

51

7

695

1997

600

52

3

655

1998

730

49

5

784

1999

719

50

3

772

2000

729

50

5

784

2001

725

50

1

776

2002

662

69

4

735

2003

664

41

4

709

2004

693

56

4

753

2005

721

71

4

796

2006

654

53

2

709

2007

680

56

3

739

2008

590

97

2

689

2009

564

88

3

655

2010

499

65

2

566

2011

488

87

2

577

2012

632

2013

683

Unfallschwerpunkte

Quellen

Für die PDF-Dateien gibt es Hinweise zum Öffnen und Lesen.

Fahrradbeteiligung

Siehe auch die Antwort Verkehrsunfälle mit Fahrradbeteiligung 1990-2008, mit Statistik und Details zum Unfallhergang in Fällen schwerer Verletzung im Jahr 2008.




Verletzte Radfahrer 1999-2013 in Göttingen

Verkehrssicherheitsstatus

„[Dunkelziffer]. Als Indikator für den Verkehrssicherheitsstatus gilt daher nach wie vor die Zahl der schwer verletzten und getöteten Unfallopfer." (Innenministerium Niedersachsen, Pressemitteilung zur Verkehrsunfallstatistik 2008 für Niedersachsen vom 26.02.2009)

Mehr zum Thema