Startseite Suche Sitemap
 

Pressemitteilung VCD Bremerhaven 24.06.2009

VCD Kreisverband Bremerhaven - PRO BAHN Landesverband Bremen

Gemeinsame Pressemitteilung

Abendverbindungen auf der Bahnlinie Bremerhaven - Bremen:

VCD und PRO BAHN fordern Spätzug nach Bremen

Hannover, Hamburg und München abends derzeit nicht erreichbar

24.06.2009

Bremerhaven/Bremen. Der Verkehrsclub Deutschland (VCD), Kreisverband Bremerhaven, und der Landesverband Bremen des Fahrgastverbandes PRO BAN fordern zum Fahrplanwechsel am 13.12.2009 die Einrichtung des fehlenden RegionalExpress-Zuges (RE) um 22.28 Uhr von Bremerhaven nach Bremen. Nur so könnten in Bremen die Anschlusszüge nach Hannover (ab 23.11 Uhr), Hamburg (ab 23.23 Uhr) und München (ab 23.24 Uhr) wieder erreicht werden.

"Es ist nicht hinnehmbar, dass in Richtung Hannover und Hamburg bereits um 20.28 Uhr die letzte Fahrtmöglichkeit besteht und auch der Nachtzug nach München nicht erreicht wird", betont Jens Volkmann vom VCD Bremerhaven. "Wir wollen eine Gleichbehandlung mit Oldenburg erreichen", erläutert Dr. Jürgen Klimpel, PRO BAHN-Landesvorsitzender. "Denn Oldenburg verfügt seit Jahren über eine RE-Spätverbindung um 22.35 Uhr in Richtung Bremen, und diese reicht sogar umsteigefrei bis Hannover!"

Seite 2